Ich bin schon 2011 auf einen Artikel von Holger Dambeck zur Statistik der Panini Sammelbilder gestoßen. Zumindest die einfachen Fragestellungen passen problemlos in den Unterricht zur Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Die Spiegel Fotostrecke liefert dann noch schicke Bilder um das Thema medial noch ein wenig aufzupeppen. Der Artikel in der englischen Wikipedia ist, wie üblich, ein wenig umfangreicher und bietet auch noch mehr vertiefende Referenzen.

Aber eigentlich ein alter Hut. Erstmalig scheint sich bereits Laplace damit beschäftigt zu haben.